Gästebuch

Spanische Traumpferde
Bitte rechnen Sie 4 plus 6.

Peter Petersen

Kommentar von Peter Petersen |

Liebe Beate,
vielen Dank, dass du meiner Frau Juliane mit Athan Ihren Traum vom Reiten erfüllen konntest. Ich bin sehr froh, dass wir mit Athan ein Pferd gefunden haben, dessen Wesen so perfekt zu uns passt. Er strahlt eine innere Ruhe aus und gibt ihr die Möglichkeit den Alltag für einen Augenblick zu vergessen. Trotz seines jungen Alters von fünf Jahren ist er in allen bisher erlebten Situationen ein absolut zuverlässliger und vertrauensvoller Partner beim Reiten an ihrer Seite. Wir sind mit unserem neuen Familienmitglied sehr glücklich und wir sind dir liebe Beate sehr dankbar dafür, dass du uns Athan anvertraut hast. Wir können von Athan absolut sagen: "Unser spanisches Traumpferd".
Vielen lieben Dank!

Beate

Antwort von Beate

Lieber Peter, über Deine leiben Zeilen habe ich mich sehr gefreut und sie sind mir sehr ans Herz gegangen.
Dass Euer so kurzentschlossene Kennenlerntermin diesen Verlauf nehmen würde, hatte wohl niemand von uns erwartet.
Um so mehr freut es mich, dass Ihr dieses Ausnahmepferd ATHAN direkt in Euer Herz geschlossen habt und dass er Euch soviel
Freude bereitet.
Mit ATHAN habt Ihr wahrlich einen ehrlichen, zuverlässigen und sehr lieben Freizeitpartner an Eurer Seite.
Viel Freude weiterhin mit EUERM SPANISCHEN TRAUMPFERD.

 

Anika Großkopf

Kommentar von Anika Großkopf |

Auf der Suche nach einem zu mir passenden Pferd bin ich auf die Website von Beate gestoßen. Die vielen positiven Rezensionen hatten mich darin bestärkt, Kontakt mit Beate aufzunehmen. Kurzerhand machte ich einen Kennenlerntermin aus. Auf der Website hatte ich mich ursprünglich in ein ganz anderes Pferd verguckt, aber wie sagt man so schön: „Alles kommt so, wie es kommen soll“. Da stand der kleine „Qu“ auf der Weide. Er hatte mich und sogar meinen Partner, der bis dahin mit Pferden noch gar nichts am Hut hatte sofort begeistert. Meine anfängliche Unsicherheit, ein noch nicht angerittenes Pferd zu kaufen, hat mir Beate sofort genommen und mir versichert, dass es mit „Qu“ alles kein Problem werden wird. Und so ist es auch gekommen. Ich genieße jeden Moment mit ihm und bin froh, den Schritt gewagt und mir den Traum von einem eigenen Pferd erfüllt zu haben. Vielen lieben Dank!

Beate

Antwort von Beate

Liebe Annika, über Deine liebe Rückmeldung habe ich mich sehr gefreut.
Der süße QU SH hatte bei mir einen ganz besonderen Stellenwert. Denn dieser witzige, zuckersüße Palominowallach, der als  kleiner Zweijähriger zu mir in die Vermittlung kam, hat sofort bei seiner Ankunft aus Spanien mein Herz geklaut.
Bei Eurem ersten Kennenlernen hat der Süße tatsächlich alles gegeben um Dich, sowie Deinen Partner von sich zu überzeugen.
Und das ist ihm auf seine charmante Art perfekt gelungen.
Ich freue mich, dass der süße QU all das erfüllt, was Du Dir für Deinen Freizeitpartner Pferd gewünscht hast.
Nun ist QU SH ja mittlerweile zu einem zuverlässigen Reitpferd geworden und bin sehr gespannt wie dieses tolle Pferd sich noch weiter entwickelt.
Für die weitere gemeinsame Zukunft wünsche ich Euch alles Gute mit vielen zauberhaften Momenten.

Juliane Petersen

Kommentar von Juliane Petersen |

Liebe Beate,
mein Mädchentraum ist wahr geworden und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.
Nach einer Reitpause von 25 Jahren bin ich nun durch meine Tochter wieder zum reiten gekommen. Ich bin auf deine tolle Internetseite aufmerksam geworden und nach einem sehr herzlichen Telefonat haben mein Mann und ich uns auf den Weg zu dir gemacht. Eigentlich galt mein Interesse einem anderen Pferd aber bei einem Rundgang durch deinen tollen Stall mit all diesen wunderbaren Pferden blieb mein Blick bei Athan hängen. Diesen Moment als er mich sah und ich ihn den werde ich nie vergessen. Das ging direkt ins Herz. Du hast dir soviel Zeit für uns genommen und schon nach einigen Stunden war klar, Athan gehört zu mir. Wenige Wochen später (es war immer ein Mittwoch ;) du wirst jetzt bestimmt schmunzeln liebe Beate, ging Athan dann auf die Reise zu uns. Er ist ein absoluter Traum, so ehrlich und in sich ruhend gibt er mir so viel Sicherheit. Athan ist ganz bei mir und in den vielen Situationen die wir bereits miteinander erlebt haben, ist er ein absoluter Schatz. Nicht schreckhaft oder wild, einfach das perfekte Pferd für mich um nach der langen Reitpause wieder sicher in den Sattel zu kommen und mit Athan noch einmal alles zu erlernen. Athan ist auch zu unseren Kindern super lieb. Ich bin so glücklich mit diesem wunderbaren Pferd und freue mich riesig auf unsere gemeinsame Zeit. Ich bin dir so dankbar, durch dich habe ich absolut MEIN Pferd gefunden und freue mich sehr darüber diese tollen Momente mit dir teilen zu können, da du mir immer mit einem guten Rat per Sprachnachricht zur Seite stehst.
Liebe Beate mach weiter so, du machst das wunderbar.

Beate

Antwort von Beate

Liebe Juliane, ich danke Dir für Deine liebe und positive Rückmeldung.
Mit Deinem ATHAN hast Du wirklich ein besonderes Goldstück ergattert und das so schnell, dass dieser tolle Kerl gar nicht wirklich in den Verkauf gehen konnte. Denn kaum angekommen - war er schon DEINER.
Euer Kennenlernen war schon sehr besonders. Und ich freue mich sehr, dass dieser tolle Wallach Dir auch zu Hause das gleiche sicherere Gefühl gibt,
wie Du es bei mir kennengelernt hat.
Ich wünsche Euch eine tolle gemeinsame Zeit mit vielen schönen Momenten und freue mich, Euch auf Eurem gemeinsamen Weg ein wenig begleiten zu dürfen.

Frederike  Böttger

Kommentar von Frederike Böttger |

Liebe Beate,
seit nunmal 1,5 Jahren habe ich mein Herzpferd „Metralla“ von dir nun bei mir. Und bereits zum zweiten Mal durfte ich mit ihm schon wieder bei dir zu Besuch zu einem Seminar sein. Dein Feingefühl und Gespür für Mensch und Tier sind einmalig und du bringst die Pferde definitiv zu ihren richtigen Menschen.

Ich kann jedem nur empfehlen Beate in Traventhal einen Besuch abzustatten und sich ihre wunderbaren Pferde anzusehen. Wer weiß, vielleicht ist ja auch euer Herzpferd dabei?

Beate

Antwort von Beate

Liebe Frederike, über Deine lieben Worte habe ich mich sehr gefreut😊
Miterleben zu dürfen, das richtige Pferd-Mensch-Paar zusammen geführt zu haben, ist immer wieder ein beglückendes Gefühl.
Besonders freut mich natürlich auch, Eure gemeinsame Entwicklung - dank der sozialen Medien - fast hautnah mitverfolgen zu können.
Mit METRALLA hast Du einen tollen und wunderschönen Freizeibegleiter gefunden.
Ich freue mich schon darauf, Euch beim nächsten Kurs mit Rolf Janzen in Traventhal wiederzusehen.

Denise

Kommentar von Denise |

Liebe Beate,
vielen Dank für die gute Beratung! Obwohl ich anfangs etwas unsicher in meiner Entscheidung war, weil ich Ostentosa nicht mal geritten bin, bin ich, seit sie bei mir ist, sehr glücklich mit ihr. Wie du vorausgesagt hast, brauchte sie die Sicherheit eines zu Hauses. Sie hat definitiv Feuer, ist aber auch sehr tapfer und mittlerweile meistens tiefenentspannt. Dabei lernt sie unglaublich schnell, und ist neugierig auf alles, was sich ihr bietet. Wir haben sehr viel Spaß zusammen. Vielen Dank dir!

Beate

Antwort von Beate

Liebe Denise, vielen Dank für Deine positive Rückmeldung 🥰
Zu Lesen, dass Du mit Deinem Pferd glücklich bist und OSTENTOSA sich, wie vorausgesagt, toll entwickelt freut mich sehr.
Du ja hattest beim Kennenlernen bereits ein tolles Gefühl für die Süße und warst Dir bewußt, dass es mit einem jungen Pferd
viel zu lernen gibt. Aber mit dem "zu Hause Gefühl" und dem Vertrauen ihrer Familie, welches OSTENTOSA bei Dir ja nun erlebt, geht das alles um so leichter.

Ich wünsche Euch weiterhin eine eine tolle Zeit mit schönen gemeinsamen Erlebnissen.

Annette

Kommentar von Annette |

Auf der Suche nach meinem Traumpferd bin ich auf Beate's Website gestoßen, einmal quer durch Deutschland gereist und habe die spontane Entscheidung eines Wochenendes nicht bereut. Im Gegenteil, entgegen aller mir bis dato unbekannten Vorurteile über spanische Pferde (und deren Verkäufer), mit denen ich danach postwendend konfrontiert wurde, habe ich mein Herzenspferd bei Beate gefunden, wurde auch hinterher von ihr noch wunderbar beraten und hatte nie den Eindruck irgendetwas vorgemacht zu bekommen.
Eigentlich hat sich Malvarrosa ja mich ausgesucht. Ich werde ihre Empörung nicht vergessen als ich mich noch einem anderen Pferd zugewendet hatte. Es hat einfach gestimmt zwischen uns. Ich möchte auch nicht verhehlen, dass ich eine Weile gebraucht habe, um mich zum Pferdebesitzer zu entwickeln. Aber Malvarrosa ist ein Traumpferd, das alle Anstrengungen wert ist. Sie ist extrem feinfühlig und reagiert nicht nur auf Körpersprache, sondern selbst mit einigen Metern Abstand noch auf meine Gefühle. Sie ist dadurch nicht nur ein Reitpferd, sondern auch ein guter Lehrmeister. Stimmt meine Einstellung, sind wir eine wunderbare Einheit.
Vielen Dank Beate! Sollte ich jemals ein weiteres Pferdchen kaufen wollen, immer wieder gerne bei Dir!

Beate

Antwort von Beate

Liebe Annette,
über Deinen Kommentar habe ich mich sehr gefreut😊 und fühle mich absolut bestätigt in dem, wie ich die mir anvertrauten Pferde vermittle und versuche für Pferd und Mensch den optimalen Partner zu finden.
Schön, dass die Dir entgegengebrachten massiven Vorurteile gegen Spanische Pferde und deren Vermittler Dich nicht davon abgehalten haben, Dich für DEIN Traumpferd in Traventhal zu entscheiden. Manchmal muss man wirklich auf sein Herz hören um seinem Glück nicht im Wege zu stehen.
Und MALVAROSSA hat ja vom ersten Augenblick eine deutliche Sprache gesprochen.
Ich erinnere mich noch genau an den Gänsehautmoment Eures Kennnenlernens🥰
Für Eure weitere gemeinsame Zeit wünsche ich Dir und Deiner MALVARROSA alles Gute und viele schöne Erlebnisse.
Herzlichst, Beate uns die SPANISCHEN TRAUMPFERDE.

Kerstin Freudenberg

Kommentar von Kerstin Freudenberg |

Danke für die tolle Beratung, Nagudo ist genauso wie beschrieben ich bin so happy mit ihm. Würde ich noch ein Pferd kaufen wollen dann immer wieder bei dir, Dankeschön

Beate

Antwort von Beate

Liebe Kerstin, vielen Dank für Deine lieben Worte.
Ich freue mich, dass der süße NAUGUDO Dein Herz so schnell erobert hat und bereits eine Woche nach dem Kennenlernen bei Dir einziehen konnte.
Er ist ein wahres Schätzchen und wird Dir viel Freude machen.
Ich wünsche Euch eine wundervolle und erlebnisreiche gemeinsame Zeit.
Ganz liebe Grüße aus Traventhal von den SPANISCHEN TRAUMPFERDEN:

 

Maike Glesmann

Kommentar von Maike Glesmann |

Liebe Beate,
auch ich möchte Dir an dieser Stelle noch einmal ganz lieb Danken. Leider sollte es dieses Mal noch nicht sein, aber früher oder später werde ich wieder auf Dich zu kommen. Deine herzliche, offene und ehrliche Art hat mir wirklich gut gefallen. Bleib so wie Du bist. VLG Maike

Beate

Antwort von Beate

Vielen Dank für die netten Worte liebe Maike.
Ich freue mich, Dich bald wieder in Traventhal bei den Spanischen Traumpferden zu begrüßen und Dir dann Dein Traumpferd
vorzustellen.😊

Stephanie

Kommentar von Stephanie |

Liebe Beate
Bereits seit zwei Wochen ist Ruiseñor
nun bei mir und ich würde ihn nie mehr hergeben.
Es war Liebe auf den ersten Blick und so reisten wir aus der Schweiz nach Traventhal - und mein Gefühl hat sich sofort bestätigt.
Bereits der erste telefonische Kontakt mit dir war sehr sympathisch und du hast mir ausführlich Auskunft über mein Traumpferd gegeben.
Als wir dann bei dir auf dem Hof waren habe ich sofort gemerkt, wieviel Liebe und Leidenschaft du in die Vermittlung deiner Pferde steckst.
Da ich alles aus der Schweiz organisieren musste, warst du sehr hilfsbereit bezüglich Tierarzt, Import etc., wofür ich dir sehr dankbar bin.
Ruiseñor durfte auch noch einige Wochen bei dir bleiben, bis er in sein neues Zuhause reisen konnte und du hast mir täglich Nachrichten, Fotos und Videos geschickt.
Ich möchte dir danken für deine immer aufgestellte, freundliche und ehrliche Art. Ich habe mein Herzenspferd bei dir gefunden und werde dich jederzeit weiter empfehlen. Und falls es dann noch ein zweites Pferd gibt, bist du auf jeden Fall meine erste Adresse – der weite Weg lohnt sich definitiv 😊
Herzliche Grüsse
Stephanie

Beate

Antwort von Beate

Liebe Stephanie, vielen Dank für Deine liebe Nachricht.
Es ist für mich auch nach all den Jahren immer wieder herzerwärmend erleben zu dürfen,
wie Mensch und Pferd sich bei mir finden und welch lange Anreisen in Kauf genommen werden um sein Traumpferd kennenzulernen.
Ich glaube wirklich, der schöne RUISENOR hat auf Dich gewartet🥰
Um so mehr freue ich mich, dass sich für Dich der lange Weg aus der Schweiz bis in den hohen Norden gelohnt hat und ihr beide auf Anhieb
dem perfekten Draht zueinander hattet.
Schön, dass ich Euch auch weiterhin ein wenig auf Eurem gemeinsamen begleiten darf.

Alles Liebe für Dich und RUISENOR.

Pauline I.

Kommentar von Pauline I. |

Hallo ! Ich bin auf euch über Ehorses gestoßen und muss erstmal ein Kompliment für diese Tolle Website aussprechen ;) Echt schön !
Ich bin zwar leider noch nicht in dem Alter Pferde kaufen zu dürfen , aber wenn es soweit ist , komme ich sehr gerne auf dich (euch) zurück , Vorhallen auch weil PRE‘s meine Lieblingsrasse sind !
Lg Pauline

Beate

Antwort von Beate

Liebe Pauline, über Deinen Kommentar habe ich mich sehr gefreut. Vielen Dank dafür. Vielleicht hast Du ja einmal die Möglichkeit die Spanischen Traumpferde auf dem ehemaligen Landgestüt in Traventhal zu besuchen, oder an einem meiner angebotenen Lehrgänge teilzunehmen. Du bist herzlich willkommen.

Liebe Grüße, Beate.

Annelie H.

Kommentar von Annelie H. |

Ich kann mich den anderen Kommentaren nur anschließen. Beate du machst das toll. Nach unserem ersten Telefonat wusste ich das ich bei dir genau richtig bin. Du hast mir alle Fragen zu meiner Ofensa ehrlich und kompetent beantwortet. Als ich dann bei dir war, hast du mir alle Freiheiten und Vorhallen Zeit gelassen meine Maus richtig kennen zu lernen.
Sollte mein Mann sich dann doch nochmal für ein Pferd entscheiden, bist du auf jeden Fall unsere erste Anlaufstelle :)
Liebe Grüße von Ofensa und Annelie

Beate

Antwort von Beate

Liebe Annelie, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du mit der süßen OFENSA Dein Herzenspferd bei mir gefunden hast.
Eine wirklich traumhafte Stute, die Du Dir ausgesucht hast. Oder hat sie sich Dich ausgesucht😉?
Ich wünsche Euch eine tolle gemeinsame Zeit und viele schöne Erlebnisse.
Alles Liebe für Euch und herzliche Grüße, Beate.

 

Lena Bendixen

Kommentar von Lena Bendixen |

Wir sind froh, dass uns der Weg auf der Pferdesuche, zu dir geführt hat. Das erste Telefonat war so sympathisch, dass ich zu meiner Mutter gesagt habe, da müssen wir unbedingt hin. Bei dir auf dem Hof herrscht eine tolle Atmosphäre. Du hast dir viel Zeit für einen intensiven Austausch genommen. Wir sind gemeinsam auf die Suche gegangen und da stand er auf der Weide, glücklich und zufrieden, der Mariscal. Meine Mutter hatte gleich das glitzern in den Augen und auch ich habe mich verliebt. Mit viel Geduld, so nenne ich es jetzt mal, haben wir uns kennengelernt. Es hat sich gelohnt. Wir haben ein kuschliges und liebenswertes Familienmitglied dazu gewonnen, dank dir. Unser Mariscal, für uns ein großartiger Partner. Auch nachdem Verkauf warst du uns eine große Hilfe. Mit Rat und Tat standest du uns beiseite und hast die Anfänge unseres Weges begleitet. Wir wussten immer bei dir sind die Pferde gut aufgehoben. Mach so weiter, du machst deinen Job wirklich mit viel Herz und das ist toll ! Der Weg zu dir lohnt sich und das würden wir auch Jedem anderen empfehlen !

Beate

Antwort von Beate

Liebe Lena, was lange währt wird endlich gut🤩
Vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Ja, das war ein längerer Weg, bis Ihr Eure endgültige Entscheidung treffen konntet,
aber manche Dinge brauchen halt etwas länger.
Nach dem ersten Besuch habe ich gewusst, dass der Schimmel Euer Pferd ist😉und freue mich sehr für Euch und MARISCAL.
Mittlerweile seid Ihr bereits so toll zusammengewachsen, dass Ihr Euch auf eine tolle gemeinsame Zukunft freuen könnt.
Schön, dass ich Euch momentan noch etwas begleiten darf, bevor Ihr mit Eurem Süßen nach Hause fahrt.


Sabrina Risse

Kommentar von Sabrina Risse |

Liebe Beate,
es sind nun schon einige Wochen vergangen, seitdem unser neues Familienmitglied LUCERO zu uns gezogen ist und wir sind sehr glücklich mit ihm.
Er ist ein sanftmütiger Knuddelschatz und entwickelt sich trotz seines bisherigen Leidensweges so toll!

In unserem ersten Telefonat hast du ganz ausführlich und mit offenen Worten von LUCERO berichtet und danach war klar: LUCERO müssen wir kennenlernen!
Wir konnten mit dir auch gleich einen Termin für den übernächsten Tag vereinbaren.
Du hast dir viel Zeit genommen und LUCERO von Anfang an auch genau richtig eingeschätzt, so dass wir wussten, dass viel Arbeit, Zeit und Geduld von uns aufgebracht werden muss, bevor LUCERO mal ein ganz „normales“ Pferd sein wird.
Nach dem Kauf ist Lucero noch für ein paar Wochen bei dir geblieben, weil wir ihn noch nicht mit in sein neues Zuhause nehmen konnten. Du hast uns immer mit tollen Fotos und Videos von ihm erfreut.
Wir danken dir auch für deine Unterstützung bei der Abholung.
Lucero hat sich ganz toll eingelebt und kommt uns mittlerweile sogar zur Begrüßung entgegengelaufen. Aufhalftern geht nun auch problemlos, aber wir brauchen das auch gar nicht mehr. Er folgt uns auch so, was uns alle sehr freut, wenn man bedenkt, dass er sich anfangs nicht hat einfangen lassen. Insgeheim denke ich, dass es am Futter liegt, da er so richtig verfressen geworden ist -,).

Liebe Beate, wir fühlten uns von dir immer gut betreut und beraten und würden immer wieder ein Pferd von dir kaufen.
Vielen lieben Dank!
Liebe Grüße Sabrina

Beate

Antwort von Beate

Liebe Sabrina, für den LUCERO freue ich mich ganz besonders, dass der Süße mit Euch seine Familie gefunden hat. Ein traumhaftes Pferd, der in seinem Leben nicht die besten Erfahrungen mit den Menschen gemacht hat. Ich glaube, dass die Kombination bei Euch als Familienmitglied mit Kindern und Hunden ein absoluter Glücksgriff für dieses besondere Pferd ist. Das bestätigt sich schon allein dadurch, dass er Euch nach so kurzer Zeit so viel als Vertrauen entgegen bringt.
Vielen Dank für den lieben Kommentar😊
Ich wünsche Euch alles Liebe und Gute und viel Freude mit mit Eurem LUCERO💓

Mikka

Kommentar von Mikka |

Was für eine wunderbare Seite;)

Gutes Gelingen

Mikka

Beate

Antwort von Beate

Vielen Dank 😊

Susanne Woike

Kommentar von Susanne Woike |

Liebe Beate,
wir sind bei der Suche nach einem spanischen Pferd durch Empfehlung einer Freundin auf dich und deine Pferde aufmerksam geworden. Wir hatten bereits im Vorwege im Internet geschaut, welche Pferde gerade bei dir zum Verkauf stehen und das gemeinsame Telefonat hat uns darin bestärkt, dass sich der Weg zu dir lohnt. Vor Ort hat uns der ruhige und kompetente Umgang mit den Pferden und die Haltung der Pferde überzeugt. Es war klasse, dass wir das Pferd selbst von der Koppel holen und fertigmachen konnten. Wir hatten soviel Zeit wie wir brauchten. Du konntest zu jedem Pferd berichten, wie seine Charaktereigenschaften etc. sind. Wir haben uns dann in einen 3jährigen Hispano Araber verliebt, den wir 2 Tage später nochmal besuchten. Auch hier hatten wir wieder alle Zeit , die wir brauchten. Nachdem wir uns dann fest für den Kleinen entschieden hatten, war auch die restliche Abwicklung und Abholung reibungslos. Er ist wirklich ein Traumpferd mit einem tollen Charakter. Genauso wie du ihn beschrieben hast. Vielen Dank nochmal für alles. Lg Susanne

Susanne Woike

Kommentar von Susanne Woike |

Liebe Beate,
wir sind bei der Suche nach einem spanischen Pferd durch Empfehlung einer Freundin auf dich und deine Pferde aufmerksam geworden. Wir hatten bereits im Vorwege im Internet geschaut, welche Pferde gerade bei dir zum Verkauf stehen und das gemeinsame Telefonat hat uns darin bestärkt, dass sich der Weg zu dir lohnt. Vor Ort hat uns der ruhige und kompetente Umgang mit den Pferden und die Haltung der Pferde überzeugt. Es war klasse, dass wir das Pferd selbst von der Koppel holen und fertigmachen konnten. Wir hatten soviel Zeit wie wir brauchten. Du konntest zu jedem Pferd berichten, wie seine Charaktereigenschaften etc. sind. Wir haben uns dann in einen 3jährigen Hispano Araber verliebt, den wir 2 Tage später nochmal besuchten. Auch hier hatten wir wieder alle Zeit , die wir brauchten. Nachdem wir uns dann fest für den Kleinen entschieden hatten, war auch die restliche Abwicklung und Abholung reibungslos. Er ist wirklich ein Traumpferd mit einem tollen Charakter. Genauso wie du ihn beschrieben hast. Vielen Dank nochmal für alles. Lg Susanne

Beate

Antwort von Beate

Liebe Susanne, vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Ich freue mich sehr diese zu lesen. Noch mehr freut es mich natürlich, dass TALAMAK Eure Herzen erobert hat und bei Euch zu Hause einziehen durfte.

Für die gemeinsame Zukunft mit diesem auffallend schönen Pferd wünsche ich Euch alles Gute und viel Freude.

Woike Mike

Kommentar von Woike Mike |

Hallo Beate,
hier noch einmal in Kurzform meiner Mail an Dich.
Ich bin nur der Ehemann und Papa einer 12-jährigen Tochter. Die Beiden waren sich einig, ein Pferd gemeinsam anzuschaffen. Ich bin früher selbst geritten und weiß, wie schwierig eine Suche nach dem passenden Pferd ist.
Also, kurz aufgezählt: Du bist im Internet positiv aufgefallen, die ganze Abwicklung mit dem Kauf war super. Das beste war aber, dass alles, was Du über unser Pferd vorher erzählt hast, der Wahrheit entsprach. Das ist leider beim Pferdekauf nicht so oft anzutreffen. Ganz einfach gesagt:
Danke
LG Mike Woike

Beate

Antwort von Beate

Hallo Mike, Dein Kommentar hat mich besonders gefreut. Da Du als Ehemann und Vater zur Begleitung für Deine Mädels mit in Traventhal warst. Durch Deine Zeilen fühle ich mich bestätigt in der Art und Weise der  Vermittlung meiner Pferde. Denn letzten Endes sollen Pferd und Mensch ja glücklich miteinander werden.

Viel Freude und eine schöne Zeit mit dem schönen TALAMAK.

Nicole

Kommentar von Nicole |

Liebe Beate, ich habe bei Dir meinen neuen Lusitano-Traum gefunden. Jung, wunderschön, entspannt, unerschrocken, menschenbezogen und vielseitig interessiert. Als ich anfing zu suchen im Frühjahr hatten wir unseren ersten Kontakt und ich hatte sofort das Gefühl, dass Du absolut ehrlich, verbindlich und wirklich daran interessiert bis, zwei Partner zusammen zu bringen. Eine so liebevolle, professionelle und detaillierte Einweisung ohne jegliche Hektik zu dem Pferd an dem man interessiert ist, hatte ich vorher noch nie bei einem Verkäufer. Dies ist nun mein zweiter Lusitano und ich bin schon nach wenigen Tagen schockverliebt und so begeistert über seinen Charakter. Du hast ein tolles Händchen, wunderbare Pferde auszusuchen und in das passende Zuhause zu verkaufen. Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide von Nicole und Lusitano-Kind Girao

Beate

Antwort von Beate

Liebe Nicole, vielen Dank für den netten Kommentar. Ich freue mich sehr, wieder ein tolles Mensch-Pferd-Paar zusammen geführt zu haben. Ganz besonders  happy bin ich darüber, dass Du mir nach dem ersten Kontakt treu geblieben bist, obwohl Du damals nicht fündig wurdest in Traventhal. Nun hast Du den süßen GIRAO mit nach Hause genommen und ihr beide passt so toll zusammen. Ja, manchmal lohnt es sich etwas Geduld zu haben. Alles Liebe und eine tolle Zeit zusammen.

Michaela Ketelsen

Kommentar von Michaela Ketelsen |

Vor nun fast fünf Jahren habe ich meinen Jeque in Traventhal gekauft. Beate war damals als Bereiterin angestellt und hat mir Jeque vorgestellt und vorgeritten. Seitdem ist der Kontakt nie abgerissen, und Beate war jederzeit am Telefon oder per WhatsApp für mich da. Da Jeque mittlerweile 16 Jahre alt ist, überlege ich nun ein weiteres junges Pferd zu kaufen. Und auch da ist Beate meine erste Ansprechpartnerin, weil sie die Interessenten absolut ehrlich berät, den Charakter von jedem ihrer Spanier kennt und man nie das Gefühl hat, dass sie die Pferde einfach nur schnell verkaufen möchte. Ich bin mir zwar noch nicht zu einhundert Prozent sicher, ob ich zwei Pferden wirklich gerecht werden kann, aber sobald sich das geändert hat, freue ich mich auf einen Besuch im wunderschönen Traventhal bei Beate in netter und entspannter Atmosphäre.

Beate

Antwort von Beate

Liebe Michaela, an Deinen Schimmel Jeque kann ich mich noch sehr gut erinnern. Ein tolles Pferd, aber sehr anspruchsvoll. Ich freue mich wahnsinnig über die netten Zeilen, die Du hier hinterlassen hast. Sehr gerne stehe ich mit Rat und Tat zur Verfügung, im Rahmen meiner Möglichkeiten. Euch beide durfte ich ein Stück weit begleiten und habe mich sehr darüber gefreut. Sollte Deine Entscheidung in Richtung eines weiteren Pferdes gehen, bist Du in Traventhal sehr gerne gesehen. Wir werden schauen, welcher der spanischen Vierbeiner Dich dann berühren wird .

Ute Albert

Kommentar von Ute Albert |

"Spanische Traumpferde", hört sich nicht nur toll an, sondern ist tatsächlich auch so! Beate Häckel hält, was sie von ihren Pferden verspricht, und berät sehr detailliert, offen und aufrichtig, um das Wohl ihrer Pferde bedacht, und wohlwollend.
Ich hatte mich in Calistos Foto verliebt und es schon als Hintergrundbild auf dem Handy, diese Sonderlackierung, diese treuen Kulleraugen, und dann auch noch brav und für Anfänger geeignet! Es gab zahlreiche Bewerber, und mich hat besonders beeindruckt, dass Beate den Interessenten trotzdem Zeit gibt, auch noch ein zweites Mal zu kommen, und nicht zu (vor-)schnellen Entscheidungen drängt. Bei mir war es allerdings klar, ich hatte mich auf Bild und Beschreibung verlassen und meine Entscheidung war schon längst gefallen.
Beate hat sich stundenlang Zeit genommen, mir alles zu erzählen und zu zeigen, das Probereiten war sehr ausführlich und professionell, und Calisto ein Herzenspferd, tatsächlich so wie beschrieben, für mich zu 100 % richtig.
Ein Dank an Beate für die täglichen Grußfotos von Calisto, bis ich ihn eine Woche später abholen konnte!
Nun ist er "zu Hause", tobt kerngesund und sehr lebendig über die Weide, ist verschmust und menschenbezogen, und leicht zu reiten, darauf bedacht, alles richtig zu machen, einfach nur lieb.
Ich bin vor fast 40 Jahren mal in Calistos Heimat Galizien ausgeritten, und hatte ganz vergessen, wie begeistert ich schon damals von den spanischen Pferden war.
Vielen Dank für Schicksals Fügung - und an Beate!

Beate

Antwort von Beate

Liebe Ute, vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Das zu lesen hat mich sehr berührt. Ja, manchmal ist es Schicksalsfügung. Ich wünsche Dir und Deinem CALISTO für Euren gemeinsamen Weg alles Gute, viele schöne Erlebnisse-einfach eine tolle gemeinsame Zeit.

Alles Liebe, Beate und die SPANISCHEN TRAUMPFERDE.

Nicole Balluff

Kommentar von Nicole Balluff |

Darf es auch einAndalusier sein? Mit dieser Frage hab ich die Suchkriterien verändert und da war „Lujoso“ (2,5 Jahre) - seine Bilder und ein wirklich tolles Weidevideo an einem Donnerstag Abend. Am Freitag mit Beate ca. 40 Minuten telefoniert, ein super herzliches Gespräch. Samstag spontan ca. 350 km gefahren, Lujoso kennengelernt, Sonntag gekauft und 7 Tage später stand er bei uns im Stall. Überzeugt hat natürlich Lujoso, der direkt nach dem Losmachen und Wälzen zu mir kam, der über Plane und mit Plane auf ihm einfach cool blieb, mit mir spazieren ging - und sogar vor einem galoppierenden Alpaka die Nerven behielt und nur kurz wegsprang um dem Abstand zu vergrößern - der einfach lieb und unerschrocken, dabei lebhaft und frech ist. überzeugt haben Beate und ihr Team, die voller Liebe und Herz sich um die Pferde kümmern. Beate sich mal dazulegt und streichelt, wenn eine Kuscheleinheit gewünscht ist. Mir hat sie geduldig gefühlt 1000 Fragen beantwortet. Zusammengefasst vielleicht so: Professionell mit Herz und Liebe. Für Lujoso und mich unbezahlbar. Vielen herzlichen Dank liebe Beate.

Beate

Antwort von Beate

Liebe Nicole, über Deinen netten Kommentar habe ich mich sehr gefreut. Und natürlich auch darüber, dass der süße LUJOSO bei Dir sein zu Hause gefunden hat. Das war ein wirklich interessanter, zackiger Schnellschuß. Aber die vielen Gemeinsamkeiten zu Deinem vorherigen pferdigen Lebenspartner haben die Entscheidung leicht gemacht. Natürlich hat im Endeffekt LUJOSO Dich überzeugt und die Alpakkas😄
Alles Liebe für Euch und eine schöne gemeinsame Zeit.

Liebe Grüße, Beate.

 

Gisela Kröger

Kommentar von Gisela Kröger |

Liebe Beate,
ich wollte einen 12jährigen Freiberger kaufen und es wurde ein 3 jähriger Andalusier. Meine Tochter hatte sich sofort in Minervo verliebt, als sie ihn in seiner Verkaufsanzeige sah. Nach unserem netten Telefonat lernten wir ihn kennen und waren überwältigt von der Freundlichkeit und der Menschenbezogenheit dieses Pferdes. Nach einigen Besuchen haben wir ihn gekauft. Da seine Box noch nicht bereit war, blieb er noch einige Wochen bei Dir. Eine schöne Zeit, in der ich Dich, Deine Pferde, Deine fröhlichen Hunde und Minervo häufig besuchte und kennenlernte.
Ich glaube, das Geheimnis Deiner Verkaufspferde liegt in ihrem Grundcharakter und in Deinem entspannten, liebevollen Umgang mit ihnen. Die Hunde, die unter den Pferden hindurch toben, der Trecker, der an den Boxen vorbei fährt, die Menschen, die ein und aus gehen....das alles ist so selbstverständlich, dass da einfach entspannte Pferde rauskommen.
Minervo ist genau so, wie er in der Verkaufsanzeige beschrieben wurde. Auf dem Hof, wo er nun inzwischen steht, sind viele erstaunt über sein liebes Wesen und seine Gelassenheit.
Vielen Dank für Deine Tipps, Deine Ehrlichkeit und Deine Hilfsbereitschaft. Wir sehen uns wieder.
Liebe Grüße, Gisela und Fredi mit Minervo

Beate

Antwort von Beate

Liebe Gisela,

ich danke Dir für Deinen netten Text. Ja manchmal geht das Leben kuriose Wege. Aber wenn das Herz spricht sollte man auch zuhören.  Das hast Du ja dann auch getan und die Herzensentscheidung der Vernunftsentscheidung vorgezogen.
Ich wünsche Dir und Deinem MINERVO alles Liebe und eine tolle gemeinsame Zeit.
Alles Liebe für Eure Dreierkonstellation Mutter, Tochter & Pferd.

Mara Schulze

Kommentar von Mara Schulze |

Liebe Beate,

nach den ersten aufregenden Wochen kommen wir jetzt dazu etwas in Dein Gästebuch zu schreiben.
Unsere Tochter (11) suchte ihr eigenes Pferd. Durch Zufall landeten wir auf Deiner Webseite.
Bereits der erste telefonische Kontakt war sehr informativ, herzlich und absolut ehrlich.
Vor Ort hast Du Dir viel Zeit genommen. Bei der Bodenarbeit konnten wir Cronos in Ruhe kennenlernen.
Danach hast Du ihn uns vorgeritten und wir durften ihn dann auch selbst ausprobieren.
Wir waren uns zunächst alle nicht sicher, ob Cronos das passende Pferd für eine 11-Jährige ist.
Gemeinsam verflogen diese Bedenken aber schnell und heute sind die Beiden ein Herz und eine Seele.

Vielen Dank
Mara, Annika & Stefan

Beate

Antwort von Beate

Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für Eure netten Zeilen. Ich freue mich sehr, dass CRONOS bei Euch (s)ein tolles zu Hause gefunden hat. Pferde wie diesen hübschen Wallach hätte ich gerne öfter.
Die anfängliche Bedenken haben sich dank der Unbedarftheit von Annika und ihres guten Gefühls für CRONOS schnell in Luft aufgelöst.
Ich wünsche Euch und insbesondere Annika viele tolle Erlebnisse und viele lehrreiche Jahre mit ihrem CRONOS.

Herzlichste Grüße aus Traventhal von den Spanischen Traumpferden.

Martina Kulow

Kommentar von Martina Kulow |

Liebe Beate,
um mir einen Kindheitstraum, ein spanisches Pferd, zu erfüllen, kamen wir ( meine Tochter und ich), durch Empfehlung auf deine Homepage.
Nach einem freundlichen und informativen Telefonat, konnten wir schon am nächsten Tag zum Gucken vorbeikommen.
Nach einer Führung durch deinen Stall, Beschreibung der Pferde, blieben wir bei „Pegaso“ hängen. Es war „Liebe auf den ersten Blick“. Schon in der Homepage war er unser Favorit.
Die Ankaufsuntersuchung, die Verkaufsabwicklung, die Verladung, alles lief reibungslos.
Du hast ihn als freundlich und zurückhaltend beschrieben und genauso zeigt er sich inzwischen bei uns.
Vielen Dank und wir werden dich auf dem Laufenden halten. Liebe Grüße, Martina und Janina mit Pepe, wie er inzwischen heißt.

Beate

Antwort von Beate

Liebe Martina, vielen Dank für Deine netten Zeilen. Ich freue mich, dass Du Dein Traumpferd bei mir gefunden hast. Es war ja auch eine schnelle und sehr klare Entscheidung. Auf Eurem zukünftigen gemeinsamen Weg wünsche ich Euch alles Gute und eine tolle Zeit.